Nach oben

Jeannine Gmelin

12.06.2019
  FOTO: Werow zVg Jeannine Gmelin

Vize-Europameisterin Jeannine Gmelin im Interview

Die Schweizer Ruderathletin Jeannine Gmelin gehört im Skiff zur absoluten Weltspitze. Nach ihrem Weltmeister-Titel im Jahre 2017 doppelte sie mit dem Europameister 2018 und jüngst mit dem Vize-Europameister-Titel nach. Die 29-jährige Ausnahmeathletin vertraut seit Jahren auf die Sportnahrung von SPONSER® und hat sich nach den Europameisterschaften 2019 auf dem Schweizer Rotsee Zeit für ein kleines Interview genommen.

Jeannine, du selber hast nach dem Gewinn der Silbermedaille an den Europameisterschaften 2019 gesagt, du seist «überglücklich mit dem 2. Platz, da diese Rangierung vor wenigen Wochen noch nicht denkbar gewesen wäre.» Wie ist das zu verstehen?

Im vergangenen Herbst musste ich mich einer Blinddarmoperation unterziehen, welche meinen Trainingsstart verzögert hatte. Anfang Jahr litt ich unter Rückenproblemen und zusätzlich zu den physischen Beschwerden traf mich eine nicht ganz einfache Zeit mit Verhandlungen zwischen dem Verband und mir. Seit März 2019 trainiere ich ausserhalb der Verbandsstrukturen und sehe mich somit mit vielen neuen Herausforderungen konfrontiert. All dies hat mich viel Energie gekostet. Und unter diesen Umständen ist der zweite Rang für mich ein gutes Resultat.

Was hast du dir für die WM Ende August 2019 vorgenommen?

Als Athletin ist klar, dass ich Rennen bestreite, um zu gewinnen. Aber für mich persönlich steht im Mittelpunkt, dass ich mein Potenzial im entscheidenden Moment abrufen kann. Wenn mir das gelingt, weiss ich, dass ich einerseits mit dem Resultat zufrieden bin und andererseits auch das Resultat dem entspricht, was ich mir vorgenommen habe.

Welche Schwerpunkte setzt du in deiner Ernährung vor einem derart wichtigen Wettkampf wie der EM oder WM?

Grundsätzlich unterscheidet sich meine Ernährung im Wettkampf kaum von derjenigen ausserhalb eines Wettkampfes. Was sich verändert ist, dass ich den Zeitpunkt der Mahlzeiten genau auf den Rennstart anpassen muss. Ebenso, dass das, was ich zu mir nehme nicht mehr zwingend schmecken, sondern in erster Linie einen Zweck erfüllen muss. Neben Bananen, Haferflocken, Kartoffeln oder Reis habe ich auch einen Teil der SPONSER-Produkte als fixe Nahrungsmittelquellen integriert.

Welches sind deine Lieblingsprodukte von SPONSER®, auf die du an einem wichtigen Wettkampf nicht verzichten kannst?

Der LACTAT BUFFER und der RECOVERY DRINK sind während eines Wettkampfes die beiden wichtigsten Produkte.

Du hast uns einmal ein feines Rezept für ein «Protein Ice Cream» verraten. Dürfen wir das an dieser Stelle wiedergeben?

Ja. Das Rezept lautet: 1 gefrorene Banane, 1-2 dl Kokosmilch, 2 EL WHEY PROTEIN 94 Vanilla, dazu nach Belieben Beeren und Chia-Samen. Alles im Mixer cremig rühren und in einem hohen Glas servieren. Schmeckt nach harten Trainings und bei Sonnenuntergang am besten!

Passende Produkte

Lactat Buffer
Lactat Buffer Kurzinfo
CHF CHF 30.00
  • Performance Supplement mit Natriumcitrat und -Bikarbonat für hochintensive Leistungen
  • erhöht die Säuretoleranz bei anaerob-laktaziden Belastungen
  • für Sportler, bei welchen Muskelübersäuerung und Laktatanhäufung leistungslimitierend sind
Recovery Drink
Recovery Drink Kurzinfo
CHF CHF 0.00
  • Regenerationsdrink mit 10 g Protein
  • erhältlich in der Variante Strawberry Banana
  • mit naturbelassenem Molkeproteinisoalat
Whey Isolate 94/ Whey Protein 94
Whey Isolate 94/ Whey Protein 94 Kurzinfo
CHF CHF 0.00
  • Höchste Qualitätsstufe 
  • Perfekt für Muskelaufbau und Diät
  • Proteinanteil von bis zu 90% (neutrales Aroma)
  • Laktosefrei, fett- und kohlenhydratarm